Novigrad, Istrien

Was sie in Novigrad unternehmen können

Wenn Sie eine Reise nach Novigrad planen, werfen Sie einen Blick auf unsere Empfehlungen zu allem, was Sie bei uns sehen, probieren, verkosten und erleben können. Von attraktiven Museen und historischen Mauern über Radstrecken und Erholungsmöglichkeiten bis hin zu einzigartigen Gourmet-Genüssen passt alles zu Ihrem idealen Urlaubsplan!

Ausflüge, Transfers, Gästebetreuung...

Während Ihres Aufenthaltes in unseren Objekten bieten wir Ihnen Ausflüge über unser Reisebüro GoAdria an.

Besuchen Sich GoAdria.com

Istrien

Das herz der Adria

Wenn Sie einmal diese herzförmige Halbinsel im Norden der Adria besuchen, werden Sie das Gefühl haben, Ihr Stück Paradies gefunden zu haben. Die steinernen Städte und Burgen auf grünen Hügeln im Inneren Istriens laden zu Radtouren und kulinarischen Köstlichkeiten ein, während die lebhafte Küste mit ihren schönen Stränden eine erfrischende Sommeroase ist.

Top 5 Erlebnisse in Istrien

  • Die historischen Sehenswürdigkeiten: Arena in Pula, Euphrasius-Basilika in Poreč, Kirche der Hl. Euphemia in Rovinj, die Mauern von Novigrad
  • Die mittelalterlichen Städte auf den Hügeln: Grožnjan, Motovun, Oprtalj
  • Der Brijuni Nationalpark
  • Das exzellente Gourmet-Angebot: Restaurants, Konobas, Bauernhöfe, preisgekrönte Winzer und Olivenbauern
  • Die Sportinfrastruktur: Radfahren, Tennis, Fußball, Laufen

Novigrad

Eine fischerstadt mit unwiderstehlichem charme

An der Westküste Istriens, unweit der Mündung des Flusses Mirna, befindet sich die antike Stadt Novigrad. Es ist eine Stadt für Romantiker und Hedonisten, die mit ihren intriganten historischen Mauern, Museen mit beeindruckenden Sammlungen, dem malerischen Fischerhafen Mandrač und einer fantastischen Auswahl an hervorragenden Restaurants und Bars anzieht. Novigrad ist ein Ort, der Ihnen mit seiner entspannenden Atmosphäre und seinen bunten Regenschirmen unter die Haut geht.

Top 5 Erlebnisse in Novigrad

  • Ein Spaziergang entlang der Mauern und ein Glas Wein bei Sonnenuntergang
  • Beobachten wie Fischer im Hafen Mandrač die Netze reparieren
  • Das Mittag- oder Abendessen in einem der Restaurants, die in den Top-Gourmetführern aufgeführt sind, gefolgt von einem Cocktail in einer Bar am Meer
  • Das Museum Lapidarium und das Museum Gallerion der österreichisch-ungarischen Marine
  • Ein lustiger Tag im Wasserpark Istralandia (5 km von Novigrad entfernt)

Die Geschichte Novigrads

Eine in die mauern geschriebene geschichte

Novigrad wird im 7. Jahrhundert als Neapolis, im 9. Jahrhundert als Civitas Nova und im 12. Jahrhundert als Emona erwähnt. Wegen der attraktiven Lage auf einer kleinen Halbinsel und dem fruchtbaren Hinterland war die Stadt oft Ziel von Invasionen, die eine ständige Erneuerung der Stadtmauern erforderten. Als Sitz des fränkischen Fürsten Ivan erlebte sie zwischen dem 8. und 9. Jahrhundert eine Renaissance, und vom 16. bis zum 17. Jahrhundert die größte Stagnation durch häufige Kriege und ansteckende Krankheiten. Im Laufe der Geschichte hat Novigrad sich zahlreichen Herrschern angepasst, von byzantinischen und fränkischen bis hin zu österreichisch-ungarischen und italienischen, wovon heute am besten die bekannten Stadtmauern zeugen.

Top 5 historische Stätten

  • Die Stadtmauern, das vollständigste architektonische Denkmal Novigrads
  • Die Pfarrkirche des Hl. Maxim und des Hl. Pelagius (5. – 6. Jh.)
  • Der freistehende Glockenturm erbaut 1883 nach dem Vorbild des Glockenturms der Markuskirche in Venedig
  • Das Belvedere, die einzige Loggia Istriens am Meer (16. Jh.)
  • Der Palast der Patrizierfamilie Rigo, erbaut 1760

Die Kultur Novigrads

Museen und sammlungen, die einen besuch wert sind

Wenn Sie gerne mehr über die Kultur erfahren möchten, finden Sie in der Altstadt das wunderschön integrierte Museum Lapidarium mit einem beeindruckenden Inventar an Steinresten und Multimedia-Ausstellungen. Besuchen Sie auch die nahe gelegene Galerie Rigo und das Museum Gallerion, das der österreichisch-ungarischen Kaiserlichen und Königlichen Marine gewidmet ist, wo Sie von den Schiffsmodellen, nautischen Instrumenten und historischen Waffen begeistert sein werden.

Top 4 Kulturorte in Novigrad

  • Das Museum Lapidarium mit einer der wichtigsten Sammlungen von Steindenkmälern in Kroatien
  • Das Museum Gallerion mit einer Ausstellung der österreichisch-ungarischen Kaiserlichen und Königlichen Marine
  • Die Galerie im Stadtpalais der Grafen Rigo
  • Die Galerie und Atelier Agata mit einer Verkaufsausstellung von Gemälden

Aktivitäten

Abenteuer an jeder ecke

Wenn Sie Lust auf einen dynamischen Urlaub und neue Erfahrungen haben, wird Novigrad Sie nicht enttäuschen. In nur einer Stunde erreichen Sie die entferntesten Ecken Istriens, wo Sie malerische Radstrecken, Strände, mystische Städtchen und Sportanlagen erwarten. In Novigrad können Sie einen Bootsausflug machen, mit dem Kajak zur Mündung des Flusses Mirna fahren oder nur wenige Schritte vom Meer entfernt Tennis spielen. Die Kinder werden von der einzigartigen Wasserwelt des nahe gelegenen Istralandia und den unterhaltsamen Sommerveranstaltungen in der Stadt begeistert sein!

Unsere Empfehlungen

  • Radfahren, Laufen oder Wandern entlang den attraktiven Radwegen
  • Istralandia – der unterhaltsamste Wasserpark in Istrien
  • Bootsausfüge mit GoAdria (Venedig, Fish Picnic, Kreuzfahrt bei Sonnenuntergang, Dolphin Safari)
  • Tennis, Fußball, Beachvolleyball oder Yoga am Meer
  • Kajak- oder Kanu-Touren

Veranstaltungen

Gönnen sie sich ein erlebnis für alle sinne

Saisonale Spezialitäten bei einem Gourmet-Festival verkosten, in der mystischen Atmosphäre des Stadtparks die Sterne bewundern, ein Rockkonzert oder ein lebhaftes Fischerfest? Entdecken Sie die zahlreichen Veranstaltungen im Kalender von Novigrad und füllen Sie Ihren Urlaub mit unvergesslichen Momenten!

Unsere Empfehlungen

  • Das Fest des hl. Pelagius – Stadtfest zu Ehren des Schutzpatrons von Novigrad (Ende August)
  • Die Astro Party Lunasa in der romantisch-mystischen Atmosphäre des Parks der Novigrader Diözese
  • Die Top-Gourmet-Festivals, die den saisonalen Zutaten gewidmet sind
  • Das Malerei Extempore im Park Irma Benčić
  • Das Parkfest, ein urbanes Musikfestival

Strände in Novigrad

Unsere top 5

  • Strand des Hotels Aminess Maestral: Der wunderschöne Kiesstrand des Hotels Aminess Maestral ist mit Sonnenliegen, Strohschirmen und Baldachinen ausgestattet. Die Liebhaber des Sommerspaßes erwarten hier Wassersporte und das Zentrum Punto Mare mit Gezeitenbad, guter Musik und erfrischenden Getränken.
    Ideal für: Familien, Paare und aktive Gäste
  • Strand des Aminess Maravea Camping Resort: Dieser gepflegte Kies-, Beton- und Felsstrand unterhalb des Campingplatzes ist dank seiner zahlreichen Einrichtungen stets fröhlich und dynamisch. Ein Gezeitenbad, Sportplätze, Kajaks, Tretboote und Jetski, ein Restaurant und eine Bar am Meer mit zahlreichen Fans sind nur ein Teil seiner Geschichte.
    Ideal für: Familien, Paare und aktive Gäste
  • Der Strand des Campingplatzes Aminess Sirena: Der teils gepflasterte und teils Naturstrand erstreckt sich entlang des Campingplatzes und bietet die größten Sommerfreuden, von der Entspannung auf einer Sonnenliege und einer Massage im Freien bis hin zu Cocktails und leckeren Snacks am Meer. Auch nicht zu vergessen sind der aufblasbare Wasserpark im Meer und die zahlreichen Wassersportarten!
    Ideal für: Familien, Paare und aktive Gäste
  • Kap Kamenjak (10 km von Pula entfernt): Am Kap Kamenjak, am südlichsten Punkt Istriens, finden Sie wilde Kies-, Sand- und Felsstrände umgeben von kristallklarem Meer. An der 30 km langen Küste des Kaps befinden sich viele Orte, an denen Sie den Tag verbringen können – es erwarten Sie Felsen zum Springen, Pinien in deren Schatten Sie faulenzen können, eine Strandbar sowie Familienoasen und FKK-Buchten. Der Eintritt ist kostenpflichtig.
    Ideal für: Naturliebhaber und Abenteurer
  • Der Strand Girandella (Rabac): Die perlenförmigen Kieselsteine und das kristallklare Meer sind Symbole der Strände von Rabac. Der Strand Girandella bietet Spaß im aufblasbaren Wasserpark auf dem Meer, eine Strandbar, Wassersportarten sowie Sonnenliegen und -schirme. Die perfekte Wahl für einen ganzen Tag am Meer.
    Ideal für: Paare, Familien
Weiterlesen

Die Gastronomie Istriens und Novigrads

Ein unumgänglicher gourmet-punkt auf der karte Kroatiens

Ein häufiger Grund für den Besuch von Novigrad ist die fantastische Auswahl an Restaurants und Bars. Während die einen traditionelle Spezialitäten anbieten, bereiten andere ausgefallene Kreationen aus frischen saisonalen Zutaten, insbesondere Fisch, zu. Besonders beliebt ist auch der Novigrad Wine Trail, eine Fahrt mit der Bimmelbahn und Weinverkostungen preisgekrönter Winzer aus Novigrad. Die perfekte Kombination, oder nich?

Top 5 Gourmeterlebnisse in Novigrad

  • Die saisonalen Spezialitäten in Restaurants, die in den Top-Gourmetführern aufgeführt sind
  • Das Novigrad Wine Trail – eine Tour durch die Winzer von Novigrad
  • Das Native Olivenöl extra Vergal
  • Die Aminess Wine & Gourmet Nights – exklusive Dinner mit Spitzenköchen
  • Das Aminess Cooking with Class by David Skoko – Kochkurse mit einem berühmten istrischen Chefkoch

Wetter in Novigrad

Auf der sonnigen seite Istriens

Auf der Halbinsel Istrien, in der grünsten Oase an der Adria, können Sie warme Sommer mit durchschnittlich 24 °C und milde Winter mit durchschnittlich 6 °C genießen. Die Küste ist von einem mediterranen Klima geprägt, während im Hinterland der Halbinsel ein gemäßigtes mediterranes Klima vorherrscht.

Eigenschaften des Klimas in Istrien

  • Warme Sommer mit minimalen Niederschlägen und Meerestemperaturen bis 26 °C
  • Badesaison von Mai bis Ende September
  • Im Sommer weht tagsüber der erfrischende Maestral und nachts der Borino
  • Angenehme Frühlinge, milde und feuchte Herbst und Winter
SIE MÖCHTEN ALS ERSTE/R

Neuigkeiten und exklusive Angebote erfahren

Melden Sie sich für den Newsletter an
 

Bester Preis garantiert

Nur Aminess bietet Ihnen die Möglichkeit, alle Arten von Zimmern zu buchen!

banner1 banner2